News

Seit 2014 steuern wir regelmäßig Projekte im Ausland und bieten unseren Kunden so die Möglichkeit, die jeweiligen Märkte aus Sicht des Handels noch besser zu verstehen und Märkte miteinander zu vergleichen. Der konsequente Schritt ist eine dauerhafte Präsenz vor Ort, die benchex seit September 2018 in...

Wenn Pferdesportler neues Equipment für ihr Hobby einkaufen, tun sie dies zunehmend digital. 40 Prozent aller Neukäufe von Pferdesportartikeln erfolgen heute über den Internetshop einer Reitsporthandelskette, über die Webseite eines Herstellers oder andere Online-Kanäle. Dies geht aus der aktuellen BSI-Konsumentenbefragung „Megatrend Digitalisierung – Wie shoppen...

In der aktuellen Ausgabe des Boss-Magazins ist ein Beitrag über den Digital Competence Index (DCI) Schreibgeräte zu lesen: Analysiert wurde die digitale Vermarktung der Marken edding, Faber-Castell, Online, Pelikan, Pentel, Pilot, Schneider, Stabilo und Staedtler im Zeitraum von November 2017 bis April 2018. Inhalte des Beitrags: Instagram...

Die Fachpublikation www.autohaus.de berichtet über eine Studie zum Thema Fahrzeugkonfigurator, die benchex gemeinsam mit Prof. Roll & Pastuch aufgesetzt hat. Den Beitrag lesen Sie hier: [button size='' style='' text='Beitrag auf autohaus.de' icon='' icon_color='' link='https://www.autohaus.de/nachrichten/studie-verbesserungsbedarf-bei-online-konfiguratoren-2191996.html' target='_self' color='' hover_color='' border_color='' hover_border_color='' background_color='' hover_background_color='' font_style='' font_weight='' text_align='' margin='']   [vc_separator type='normal' position='center'...

Der aktuelle DCI Report Schreibgeräte deckt den Beobachtungszeitraum November 2017 bis April 2018 und somit die Weihnachtssaison ab. Die Marken sind  identisch wie in der Erhebung zur Back-to-School Saison, so dass langfristige Entwicklungen analysiert werden können. Folgende Marken werden regelmäßig gebenchmarkt (in alphabetischer Reihenfolge): edding Faber-Castell Online Pen ...

benchex hat 2014 eine erste Konsumenten Studie im Outdoormarkt vorgelegt (siehe hier). Befragt wurden Konsumenten, die das Wachstum der Kategorie verursacht haben (n=1000): Besitzer von Outdoor-Produkten, die diese aber nicht ausschließlich zu Outdoor- oder anderen Sport-Aktivitäten nutzen sondern zum Beispiel als täglicher Wetterschutz. Diese Personen haben geringeres Involvement...